FAQ HBPG

Häufig gestellte Fragen zu Ihrem Besuch im HBPG.

 

 

Öffnungszeiten und Tickets

Wann hat das HBPG geöffnet?

Dienstag, Mittwoch, Freitag bis Sonntag, Feiertag 11 bis 18 Uhr
Donnerstag 11 bis 20 Uhr
Montag geschlossen (außer am Feiertag)

Heiligabend und Neujahr geschlossen
1. und 2. Weihnachtsfeiertag 11 bis 18 Uhr
Silvester 11 bis 16 Uhr

Wie viel kostet der Eintritt?

Der Eintritt zur Sonderausstellung „Günter de Bruyn“ kostet 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.
Der Eintritt in die zukünftige Brandenburg.Ausstellung wird kostenfrei sein.
Weitere Infos zum Eintritt finden Sie in unseren Besucherinfos.

Wer erhält eine Ermäßigung oder freien Eintritt?

Ermäßigten Eintritt erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises:
Rentner:innen, Schüler:innen über 18 Jahre, Azubis, Student:innen, Schwerbehinderte mit Merkzeichen B – die Begleitperson erhält freien Eintritt, Beschäftigte im Bundesfreiwilligendienst, Mitarbeiter:innen anderer Museen

Freien Eintritt erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises:
Besucher:innen bis 18 Jahre, Arbeitssuchende und Empfänger:innen von Grundsicherung, Inhaber:innen des Mobilitätstickets Potsdam, Asylsuchende, ICOM-Mitglieder, Mitglieder des Deutschen Museumsbundes und des Museumsverbandes Brandenburg, Journalist:innen, Freunde des HBPG e. V.

Gibt es Online-Tickets?

Demnächst können Sie bei uns Ihr Ausstellungsticket auch online erwerben.

Wie kann ich mein Ticket zahlen?

An der Kasse können Sie bar oder mit EC-Karte zahlen.

Wo erhalte ich Tickets für Ausstellungen und Veranstaltungen?

Tickets für Ausstellungen und Veranstaltungen erhalten Sie direkt an unserer Museumskasse im Foyer. Bitte melden Sie sich für Ihren Besuch vorab an unter kontakt@gesellschaft-kultur-geschichte.de

Allgemeine Infos

An wen kann ich mich bei allgemeinen Fragen wenden?

Bitte wenden Sie sich an kontakt@gesellschaft-kultur-geschichte.de oder +49 331 620 85 50

Wo befindet sich der Eingang zum HBPG?

Die Besucheradresse lautet Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam.

Den Besuchereingang finden Sie durch die Toreinfahrt am Neuen Markt, dann linker Hand.

Gibt es einen Audioguide?

In der zukünftigen Brandenburg.Ausstellung wird es einen webbasierten Multimedia-Guide für Erwachsene sowie für Kinder geben. Beide Angebote können Sie über Ihr Smartphone aufrufen. Sollten Sie kein eigenes Gerät dabei oder vergessen haben, können Sie sich ein Gerät bei uns ausleihen.

In welchen Sprachen gibt es Ausstellungstexte bzw. Audioguides?

In Deutsch und in Englisch sowie in Leichter Sprache.

Wo kann ich parken?

In unmittelbarer Nähe zum HBPG können Sie kostenpflichtig am Neuen Markt (begrenzte Anzahl an Parkplätzen), Schloßstraße, Werner-Seelenbinder-Straße und in der Yorckstraße parken.

Darf im HBPG fotografiert werden?

In der Sonderausstellung sowie in der zukünftigen Brandenburg.Ausstellung darf für rein private Zwecke fotografiert und gefilmt werden. Die Aufnahmen können Sie über ihren privaten Social Media-Account teilen unter Nutzung des Hashtags #hbpg und des Tags @hbpg.de.

Für kommerzielle Film- und Fotoaufnahmen benötigen Sie eine Genehmigung unserer Pressestelle (presse@gesellschaft-kultur-geschichte.de).

Gibt es WLAN?

Im gesamten Haus können Sie unser kostenfreies WLAN nutzen. Zugangsdaten erhalten Sie an der Kasse.

Wo kann ich meine Garderobe angeben?

Ihre Garderobe sowie auch Taschen, die größer als das Format DIN A4 sind, können Sie bei uns im Untergeschoss in unseren Schließfächern verwahren.

Darf ich meine Tasche oder mein Gepäck in die Ausstellungsräume mitnehmen?

Sofern Ihre Tasche oder Ihr Gepäck nicht größer als das Format DIN A4 sind, dürfen Sie es in die Ausstellungsräume mitnehmen.

Darf ich Tiere mitbringen?

Die Mitnahme von Tieren in die Ausstellungsräume ist untersagt. Ausnahmen sind Blindenhunde bzw. Blindenführ- oder Begleithunde soweit sie im Behindertenausweis vermerkt sind sowie behördliche Diensthunde.

Darf man Essen und Trinken mitbringen?

In den Ausstellungsräumen ist es nicht gestattet zu essen und zu trinken. Auch das Mitführen von Ess- und Trinkwaren ist nicht erlaubt.

Gibt es ein Café/ Restaurant im HBPG?

Im HBPG gibt es kein Café oder Restaurant für Besucher:innen.

Gibt es einen Museumsshop?

Ja, der Museumsshop befindet sich im Eingangsfoyer.
Sie finden ein umfangreiches Sortiment an Literatur zu Themen der brandenburgisch-preußischen Geschichte, zu Brandenburg allgemein, zu aktuellen brandenburgischen Themen, Literatur für Kinder und spezifisch zu Themen der Sonderausstellungen. Zudem bieten wir spezielle Souvenirs an.
Die Öffnungszeiten des Museumsshops orientieren sich an den Öffnungszeiten des HBPG.

Kann ich im HBPG Räume für eine eigene Veranstaltung mieten?

Für Ihre eigene Veranstaltung können Sie unseren Konferenzraum, die Gewölbehalle oder unseren Seminarraum mieten.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website unter „Tagen und Feiern“.

 

Veranstaltungen und Führungen

Muss ich mich für eine Veranstaltung anmelden?

Ja, unter kontakt@gesellschaft-kultur-geschichte.de oder telefonisch unter +49 331 620 85 50

Muss ich einen Besuch mit meiner Gruppe vorher anmelden?

Ja. Sie erreichen uns telefonisch am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag unter  +49 331 620 85 32 oder per E-Mail unter besucherservice@gesellschaft-kultur-geschichte.de

Wo kann ich eine Führung buchen?

Sie erreichen uns telefonisch am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag unter  +49 331 620 85 32 oder per E-Mail unter besucherservice@gesellschaft-kultur-geschichte.de 

Hygienemaßnahmen

Welche Hygienemaßnahmen gelten aktuell?

Aktuell müssen Sie keinen Nachweis über eine Impfung, eine Genesung oder einen Negativtest erbringen. Für Ihren Besuch benötigen Sie eine vorherige Anmeldung. Das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske ist Pflicht sowie das Ausfüllen eines Kontaktformulars vor Ort. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unseren Besucherinfos.

Muss ich mich für den Besuch im HBPG vorab anmelden?

Bitte buchen Sie vor Ihrem Besuch ein Zeitfenster.

Muss ich eine Maske tragen trotz Impfung, Genesung oder Negativ-Test?

Ja. Laut der aktuell geltenden Umgangsverordnung des Landes Brandenburg besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Barrierefreiheit

Ist das HBPG barrierefrei?

Bitte beachten Sie auch unsere detaillierten Informationen zur Barrierefreiheit.

Gibt es Sitzgelegenheiten in den Ausstellungsräumen?

Foyer EG
Im Foyer finden Sie direkt am Eingang und im Bereich des Museumsshop Sitzmöglichkeiten.

Oberes Foyer (1. OG)
Direkt an unserem Screen befinden sich Sitzmöglichkeiten in Form einer Sitzbank

Zukünftige Brandenburg.Ausstellung (EG)
In der Überblickspräsentation finden Sie Sitzmöglichkeiten in regelmäßigen Abständen an den Medienstationen sowie im Bereich des 20. Jahrhunderts in Form von Sitzbänken.

Zudem können Sie kostenfrei Klapphocker als Sitzmöglichkeit ausleihen.

Sind Assistenzhunde erlaubt?

Ja, Assistenzhunde sind erlaubt.

Gibt es barrierefreie Angebote?

Unsere barrierefreien Angebote für Besucher:innen werden perspektivisch ausgebaut.