Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung seit 2013 außerschulische Projekte der kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche, die wenig Zugang dazu haben. 27 Programmpartner aus Bildung, Kultur und Sozialwesen setzen das Programm um und fördern lokale Projekte, die von Bündnissen für Bildung beantragt werden, oder führen diese gemeinsam mit lokalen Partnern durch. Hierfür stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung jährlich bis zu 50 Millionen Euro bereit und leistet damit einen Beitrag für mehr Bildungschancen in Deutschland.

Als offizielle Beratungsstelle für „Kultur macht stark“ informieren und beraten wir zu passenden Programmen und unterstützen bei der Suche nach geeigneten Bündnispartnern und Ideen für Projektvorhaben in Brandenburg.

Über das Programm

Informieren Sie sich hier über das Programm.

Förderung

Erfahren Sie hier wie Sie ihr Bildungsbündnis bei einem von 22 Programmpartnern fördern lassen oder ganz einfach Teil einer von fünf bestehenden Initativen werden können.

Termine

Hier veröffentlichen wir wichtige Termine rund um Kultur macht stark.

Beratung

Hier erfahren Sie mehr über unser Beratungsangebot und erhalten Infomaterialen zum Download.