Werder

Essbare Ausstellung beim Foodfestival Werder

Vom Acker auf den Teller in Brandenburg

Die „Essbare“ Ausstellung vermittelt praxisnahe Einblicke in aktuelle Themen der ökologischen Ernährungswirtschaft wie regenerative Landwirtschaft, Agroforst, Permakultur, nachhaltige Verpackungsmaterialien und neue Formen der Esskultur.

Die in unserer heutigen Zeit verbreitete Form des Essen-To-Go wird bewusst gewählt, um ein Nachdenken über nachhaltige Produktion und klimafreundliche Verpackung anzuregen. Die Ausstellungsinhalte werden sichtbar auf den Produkten innovativer regionaler Betriebe, erhältlich auf den Märkten der Region.

Das „Grüne Wissen“ der innovativen Betriebe erreicht ein breites Publikum und zeigt den Wandel der Landwirtschaft. Über die ortsungebundene Ausstellungsform gelangt die Ausstellung auf die Picknickdecken des Landes und in die Küchen der Stadt.

Ihr Besuch

Informationen zu Ihrem Besuch

Datum 8. und 9. Oktober 2022

Ort Foodfestival Werder, Historischer Marktplatz Inselstadt, 14542 Werder (Havel)

Kontakt

Stadt-Land.move

Tel. 03327 731 20 56
E-Mail info@stadt-land-move.org
Webseite
www.stadt-land-move.org
www.ernaehrungsrat-brandenburg.de

Hinweise für Besucher:innen

Hygieneschutzmaßnahmen

Ihre Gesundheit und die unserer Partner:innen ist uns wichtig!

Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuell geltenden Hygieneschutzmaßnahmen und informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf der Website des Veranstalters über mögliche Zugangsbeschränkungen. Bitte tragen Sie beim Besuch eine medizinische oder eine FFP2-Maske und denken Sie daran, die Abstandsregeln einzuhalten.