Wusterhausen an der Dosse

Lecker & gemütlich – Wusterhausener Gastronomie-Geschichten

Stadtraumausstellung und Hörführung zum Thema Kulturgut Alt(e)Stadt genießen

Nie waren die historischen Stadtkerne des Landes Brandenburg so schön wie heute: begrünte Marktplätze, belebte Einkaufsstraßen, angenehmes Wohnumfeld und unzählige liebevoll sanierte, teils denkmalgeschützte Gebäude, Straßen und Plätze gibt es in den 31 Städten mit historischen Stadtkernen zu entdecken.

Auch in diesem Jahr lädt die Arbeitsgemeinschaft Historische Stadtkerne wieder zu spannenden Ausstellungen und individuellen Hörführungen in den öffentlichen Stadtraum ein. Erfahren Sie an authentischen Orten Stadtgeschichte, denn die historischen Stadtkerne sind hier stets selbst die Exponate.

Was gibt es zu entdecken?

Ausflugslokale, Traditionsgaststätten, gastronomische Versorgung an der Transitstrecke DDR–BRD und moderne Angebote sowie zukunftsweisende Rezepte sind Gegenstand der Stadtausstellung. Die Hörführung wird unterhaltsam erweitert.

Die Stadt Wusterhausen strebte Anfang des 20. Jahrhunderts an, ein Luftkurort zu werden. Kriege und Krisen verhinderten, dass dieses Ziel erreicht wurde. Trotzdem ist die kleine Stadt bis heute gut mit gastronomischen Einrichtungen versorgt. Viele davon befinden sich in Gebäuden mit großer Tradition und setzen selbst Trends mit ihren kulinarischen Kreationen.

Die Wusterhausener wissen außerdem viele Geschichten zu den verschiedenen Gaststätten zu erzählen, auch aus der Zeit, als die Stadt an der Transitstrecke DDR–BRD lag. Dieser reiche Erfahrungsschatz soll Gegenstand der Stadtausstellung sein – von der Überlieferung spannender und kurioser Begebenheiten bis hin zu den modernen Angeboten und zukunftsweisenden Rezepten. In der Ausstellung kann sich der Besucher zu den vorhandenen und gewesenen Gaststätten kundig machen und die Entwicklung anhand historischer Fotos nachvollziehen. Ausgewählte Traditionshäuser ergänzen zudem die Ausstellung mit eigenen Geschichten, die eng mit der Stadtgeschichte verbunden sind.

Die Angebote in den Restaurants und Cafés beruhen teilweise auf traditionellen Hausspezialitäten oder mischen internationale mit traditioneller deutscher Küche.

Ihr Besuch

Informationen zu Ihrem Besuch

Eröffnung 22. Mai 2022, um 11 Uhr
Laufzeit 22. Mai bis 31. Dezember 2022

Ort Am Markt 3, Wegemuseum, 16868 Wusterhausen/Dosse

Hörführung

Die ganze Stadt im Ohr!

So geht‘s: Laden Sie die App Hearonymus auf Ihr
Smartphone und geben Sie in der Guide-Suche das
Stichwort »Historische Stadtkerne« oder den jewei-
ligen Stadtnamen ein. Mit dem Klick auf »gratis«
speichern Sie die Inhalte auf Ihr Gerät.

In der App finden Sie unter »Meine Guides« Ihre
Downloads. Eine interaktive Karte führt Sie im
jeweiligen Stadtkern zu den einzelnen Stationen.

Direkt zur App direct.hearonymus.com/guide/625

Kontakt

AG Städte mit historischenn Stadtkernen des Landes Brandenburg

Tel. 0331 201 51 20
E-Mail
info@ag-historische-stadtkerne.de
Adresse Voltaireweg 4, 14469 Potsdam
Websites
www.ag-historische-stadtkerne.de
www.reiseland-brandenburg.de/stadtkerne
Instagram historischestadtkerne_bb

Hinweise für Besucher:innen

Hygieneschutzmaßnahmen

Ihre Gesundheit und die unserer Partner:innen ist uns wichtig!

Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuell geltenden Hygieneschutzmaßnahmen und informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf der Website des Veranstalters über mögliche Zugangsbeschränkungen. Wir empfehlen beim Besuch eine medizinische oder eine FFP2-Maske zu tragen und die allgemeinen Abstandsregeln einzuhalten.