Pressemitteilungen

Keine Filterergebnisse gefunden

Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Filter.

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

Jugendgeschichtsmesse findet am 12. November 2022 in Potsdam wieder statt.

Nach einer pandemiebedingten längeren Pause findet die Jugendgeschichtsmesse – veranstaltet vom Landesjugendring Brandenburg e. V. in Kooperation mit der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH (BKG) – in diesem Jahr wieder statt. Am Samstag, 12. November 2022, von 11:00 bis 16:15 Uhr, sind Jugendliche aus allen Landkreisen Brandenburgs, die sich in lokalgeschichtlichen Projektgruppen engagieren, im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) in Potsdam zu Gast und stellen sich der Öffentlichkeit vor.

zur Medieninformation

Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte

Stiftung Zukunft Berlin und die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH verleihen am 15. Oktober im Projektraum Drahnsdorf den BERLIN BRANDENBURG PREIS 2022.

Am Samstag, 15. Oktober 2022, verleihen die Stiftung Zukunft Berlin und die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH den BERLIN BRANDENBURG PREIS 2022. Der Preis wird bereits zum fünften Mal vergeben und geht in diesem Jahr zu gleichen Teilen an die Archäologische Gesellschaft in Berlin und Brandenburg e. V. und an das Netzwerk Zukunftsorte.

Die Preisverleihung findet im Projektraum Drahnsdorf (Dorfstraße 17, 15938 Drahnsdorf) statt.
Programm
13:30 Uhr: Führung über das Gelände
14:30 Uhr: Einlass zur Preisverleihung
15:30 Uhr: Preisverleihung
16:45 Uhr: Empfang
18:00 Uhr: Kleines Konzert, präsentiert von den Brandenburgischen Sommerkonzerten

Medienvertretr:innen sind zur Preisverleihung herzlich eingeladen.
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme unter presse@stiftungzukunftberlin.eu an.

zur Pressemitteilung

Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte

BKG ist Mitunterzeichner der gemeinsamen Erklärung brandenburgischer Kultureinrichtungen gegen den Krieg in der Ukraine

Gemeinsame Erklärung
Dieser Krieg ist ein Tabu- und Kulturbruch
Mehr als 70 Kultureinrichtungen und Kulturakteure sowie das Kulturministerium in Brandenburg unterstützen die Menschen und die Kultur in der Ukraine

Die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH ist Mitunterzeichner der gemeinsamen Erklärung.

zur Erklärung

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

Sonderausstellung zu Günter de Bruyn im HBPG

Vom 5. November 2021 bis 9. Januar 2022 zeigt das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) in Potsdam in Kooperation mit dem Kleist-Museum, Frankfurt (Oder),
die Ausstellung „Günter de Bruyn – Märkische Schreibwelten“.

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

Polnischer Sternenmarkt mit Sternenfest der deutsch-polnischen Begegnung auf dem Kutschstallhof des HBPG findet 2020 wegen Corona-Pandemie nicht statt

Der traditionelle Polnische Sternenmarkt mit dem Sternenfest der deutsch-polnischen Begegnung findet 2020 wegen der Corona-Pandemie in Potsdam nicht statt. Als Alternative ist ein zweitägiges „Sternenfestival“ mit polnischen und deutschen Künstlerinnen und Künstlern am 5. und 6. Dezember 2020 geplant.