Weihnachtswald im Kutschstall

Tannenbaum mit rotengoldenen Kugeln und einem roten Stiefel
Foto: Annie Spratt, Unsplash

Alle Jahre wieder! Potsdamer Persönlichkeiten, Initiativen und Institutionen präsentieren ihre kreativ geschmückten Weihnachtsbäume in der historischen Gewölbehalle im Kutschstall. Lassen Sie sich in einen festlichen Weihnachtswald entführen!

Schmücker:innen 2021

Historische Straßenbahn Potsdam e.V.
Brandenburgische Historische Kommission e.V.
Felicitas Chocolatier Potsdam
Kultür
Musikschule Johann Sebastian Bach
DAS MINSK
Landesjugendring Brandenburg
Viktoriagarten Buchhandlung
SPUR.lab
Bauverein Winzerberg
Kunstschule Potsdam e.V.
Rechenzentrum
In Potsdam (PNN) 
Baum der Vergessenheit, Weihnachtsurwald

Eintritt

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung

Aufgrund einer begrenzten Besucher:innenzahl bitten wir um vorherige Anmeldung unter kontakt@gesellschaft-kultur-gesichte.de oder telefonisch unter +49 331 620 85 50

Aktuelle Zugangsregeln

Für den Besuch der Weihnachtswald-Ausstellung gilt die 2G Regel!

Bitte beachten Sie, dass auch weiterhin die Maskenpflicht sowie der Abstand von 1,5m eingehalten werden müssen.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf unserer Seite zu den aktuellen Besuchshinweisen und Hygieneregeln.